DAS KONZEPT

Aus dem Mittelmeer, dem Epizentrum von Harmonie und Gegensätzen, wurde dieser klassische Duft wiedergeboren, der das Wesen der Dolce&Gabbana-Frau verkörpert – leidenschaftlich, sinnlich und mütterlich. Für eine Frau, die sich ihrer Stärke und ihrer Instinkte bewusst ist.

DAS DESIGN

Der Flakon von Dolce&Gabbana Pour Femme ist ein kleines luxuriöses Meisterwerk. Der Flakon ist rein und kompakt mit präzisen Winkeln, die ihm absolute Eleganz verleihen. Diese wird von dem purpurroten Verschluss noch verstärkt, der auf einem soliden Goldsockel thront.

KOPFNOTE

Verführerisches, weiches und beruhigendes, von Himbeernoten umranktes Neroliöl wird spielerisch von herber grüner Mandarine aufgelockert.

HERZNOTE

Das Duftherz ist von üppiger Sinnlichkeit geprägt und besteht aus dem weichen, pulsierenden Duft kräftiger Blüten: Samtiger Jasmin verschmilzt mit der zitronigen Süße von Orangenblüte.

BASISNOTE

Die unwiderstehlichen, verführerischen Eigenschaften des zuckrigen Marshmallows öffnen das Tor zur vollmundigen Sinnlichkeit der Basisnote Vanille. Die Faszination des Dufts wird durch das runde Aroma von Heliotrop und weiches, intensives und cremiges Sandelholz weiter hervorgehoben.

DAS SORTIMENT