DAS KONZEPT

Dolce&Gababana Dolce ist weiblich und frisch und verkörpert das zarte Gleichgewicht zwischen zeitlosem handwerklichem Können und Innovation bei der Kunst der Parfümkomposition.  Dolce ist eine persönliche Note und ein individueller, charakteristischer Duft. Er ist der Inbegriff der Einfachheit eines Ergebnisses, das mit einem komplexen Prozess erzielt wird, wie bei der Fertigung eines feinbestickten Kleides.   „Die Vornehmheit der Seele, die Eleganz alltäglicher Gesten, die Freude des generationenübergreifenden Teilens und die mühelose Perfektion einer einzelnen weißen Blume … Das ist das Bild Siziliens, das ich in mir trage und das in diesem zarten Duft eingefangen wurde“, erklärt Domenico Dolce.

Das Design

Die elegante Verpackung von Dolce&Gababana Dolce erinnert an einen altmodischen Parfümflakon. Dickes, klares Glas mit weich geschwungenen Linien sorgt für einen Hauch von zeitgenössischem Design. Der Blumen-Pfropfen ist ein Tribut an die sizilianischen Bräuche. Er steht für die Marzipanskulpturen, die in traditionellen sizilianischen Konditoreien angeboten werden. Ein dünnes schwarzes Ripsband, präsentiert in einer eleganten Schleife, beschwört Bilder von weißen Hemden und Fliegen herauf, die typisch für die frühen Laufsteg-Shows von Dolce&Gabbana waren. Und die letzte und persönlichste Note ist die „Dolce“-Signatur in verschnörkelter schwarzer Schrift, eine Kopie der Unterschrift von Domenico Dolces Vater.

KOPFNOTE

Der Duft entfaltet sich mit einer bunten, strahlenden und süßen Explosion aus Neroli-Blättern und Papaya-Blüte, die sich zu einem Blumenbouquet entwickelt und den Weg zum Herz des Duftes freimacht.

HERZNOTE

Eine einmalige und üppige Kombination aus weißer Wasserlilie und kräftiger weißer Narzisse vermischt sich perfekt mit der vollmundigen weißen Amaryllis, einer südafrikanischen Blume, die zum ersten Mal überhaupt in einem Duft verwendet wurde.

BASISNOTE

Ein Hintergrund aus warmen Moschus-Noten bildet ein Gegengewicht zu dieser blumigen Signatur, neben den komplexen Akzenten von Cashmeran, und hinterlässt eine sinnliche Duftspur aus leichten Hölzern, erdigen Noten und pikanten Gewürzen.

DAS SORTIMENT